Nina Thomas und Bernd Kliebhan  wünschen viel Spaß beim Anschauen!

---

Versunkener Aprikosenkuchen

Zutaten: 250 gr Mehl, gesiebt 150 gr Zucker 150 gr Butter, zimmerwarm Backpulver Vanillezucker 4 Eier geriebene Zitronenschale 1 Prise Salz gemahlene Nüsse oder Mandeln Puderzucker 1 Dutzend Aprikosen, halbiert Zubereitung: Butter und Zucker schaumig rühren (bis der Zucker aufgelöst ist).  Dann die Eier nach und nach dazugeben und weiter rühren. Unter ständigem Rühren gesiebtes Mehl und etwas weniger als …

Mehr...

---
---

Alfred Brendel: Magen als Hauptperson

Nein, das ist kein Text des österreichischen Pianisten Alfred Brendel. Verfasst hat ihn sein Namensvetter, der Mitte des 19. Jahrhunderts Satiren verfasste, die sehr beliebt waren. In seinen satirischen Tagebüchern eines fiktiven "Herrn Graf" aus Sachsen behandelt er auch die Frankfurter Küche: "Man muß es aber freilich den Herrn Frankfurters lassen, daß sie durch ihre Kochkünstlichkeit alle Leiden und Entbehrungen …

Mehr...

---

Sie wollen in das Archiv unserer bereits verschickten Newsletter hineinschauen?  Dann ein beherzter Klick  HIERHIN .  Und auch in der Rubrik "Gastro-Zitate" hat sich einiges angesammelt. Reinschauen lohnt sich!  >  http://ninas-kochlust.de/category/gastro-zitate

---