Nina Thomas und Bernd Kliebhan  wünschen viel Spaß beim Anschauen!

Wir beginnen das Neue Jahr mit einem altbewährten Klassiker der toskanischen Küche: "Malfatti".  Und werfen einen Blick auf eine jahrhundertealte Tradition in Laubach im Vogelsberg. 

---

Spinat-Gnocchi (Malfatti) nach Mauro Quirini

Auf italienisch heißen sie "Malfatti" oder "Nudi", zu deutsch  "Die schlecht Gemachten" oder "Die Nackten".  Die Namen hängen damit zusammen, dass es sich bei dem Rezept im Grunde um eine raffinierte  Ravioli-Füllung mit Spinat und Käse handelt, wobei dann der Pasta-Teig drumherum weggelassen wird. Die Herausforderung besteht darin, die Masse so hinzubekommen, dass sie  nicht im Kochtopf auseinanderfällt. Das hier …

Mehr...

---

Las Vegas im Vogelsberg: Das Laubacher Sylvester-Würfeln

Seit über 120 Jahren gibt es im Laubach im Kreis Gießen das traditionelle Sylvester-Würfeln. Vor allem im Café Göbel - aber auch in Metzgereien und Gaststätten - werden bei Einsätzen von 50 Cent bis 3 Euro verschiedene Gewinne ausgewürfelt. Zu gewinnen gibt es Würste, Brezeln, Hefegebäck und vor allem Torten. Impressionen aus dem Café Göbel vom 31.12.2016 - gedreht mit …

Mehr...

---

Sie wollen in das Archiv unserer bereits verschickten Newsletter hineinschauen?  Dann ein beherzter Klick  HIERHIN .  Und auch in der Rubrik "Gastro-Zitat der Woche" hat sich einiges angesammelt. Reinschauen lohnt sich!  >  http://ninas-kochlust.de/category/gastro-zitate

---