Quark-Schmand-Soße mit Kräutern

Quark-Schmand-Soße mit Kräutern

Zu Kräuterschmand gehören logischerweise Kräuter und Schmand. Doch mit einigen Zutaten mehr wird die Sache doppel so gut. Und  dieser Dip ist vielseitig verwendbar: er schmeckt zu Ofen-Gemüse, zu Zucchini-Puffern, zu grünen Bohnen.  Und  natürlich  zu Ofenkartoffeln. Dazu was Leckeres vom Grill und die Tischrunde ist zufrieden.

Wir nehmen:

  • 1 Paket Quark 20%
  • 1 Becher Schmand
  • 400 g griechischer Joghurt 10%
  • 200 g Joghurt 3,5%
  • 1-2 EL Apfelsenf
  • Salz, Pfeffer
  • ½ TL Zucker

Ausserdem:

  • Frische Kräuter aus dem Garten:
    Pimpinelle, Dill, Borretsch, Schnittlauch….
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln

 

Und so geht´s:

Alle Zutaten gut verrühren, abschmecken und die kleingehackten Kräuter dazugeben.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.