Karibische Stockfischbällchen – „Accras de morue“

Ein ganz tolles Rezept, das wir vor vielen Jahren inder Weihnachtszeit in Guadeloupe kennengelernt haben: „Accras de morue“ – frittierte Stockfisch-Bällchen. Die kleinen Dinger sind auf den französischen Karbikinseln eine beliebte Vorspeise zum Apéritiv oder ein kleiner Happen zum „Ti … Weiterlesen

„Forellengestöber“ – Tatar von der Räucherforelle

Geräucherte Forellen aus dem Vogelsberg kommen bei uns immer wieder auf den Tisch. Im Rewe Landmarkt hier in Butzbach bekommt man die frisch direkt vom Erzeuger. Und damit kann man kulinarisch Einiges anstellen … Eine bei uns inzwischen sehr beliebte … Weiterlesen

Als „Dippegucker“ unterwegs: Zu Besuch in Leonardo Brunettis Küche

Frankfurter wissen natürlich, was ein „Dippegucker“ ist – allen anderen muss man es vielleicht erklären: das ist jemand, der in der Küche den Köchen in die Töpfe schaut. Ich mache das ausgesprochen gern und bin immer begeistert, wenn ich Profi-Köchen … Weiterlesen

Szegediner Gulasch – unser Familienrezept

Mindestens einmal im Jahr brachte meine Mutter dieses Gericht auf den Tisch – immer ohne Kümmel, denn eine ihrer Töchter konnte Kümmel nicht ausstehen. Und nicht nur in diesem Punkt habe ich das Familienrezept etwas abgewandelt – auch Piment d´Espelette … Weiterlesen