Schneller Asia-Gurkensalat

Zum Sommer gehören Gurken, am liebsten als Salat. Dieses Rezept, bei dem die Gurken für zwei Stunden in einer Würzmarinade eingelegt werden, geht sehr schnell und hat den großen Vorzug, dass die Gurken wunderbar knackig bleiben.

Wir brauchen:

  • 1 Salatgurke
  • 4 EL Essig
  • 4 EL Sojasauce
  • 3 EL Soja-Öl (oder ein anderes neutrales Öl)
  • 1/2 TL Tabasco oder eine andere scharfe Sauce
  • 1/2 TL Pfeffer (3g)
  • 1 TL Zucker (5g)
  • 1 Pr Salz  (1g)

 

Und so geht´s:

  • Salatgurke waschen, streifig schälen (also nicht die komplette Schale entfernen, sondern Streifen stehen lassen – sollte man allerdings nur mit Bio-Gurken machen) und in feine Scheiben schneiden
  • Gewürze in einer passenden Schüssel zu einer Marinade vermischen, Gurkenscheiben hinzugeben und gut vermengen
  • Salat im Kühlschrank 2 Stunden (oder länger) ziehen lassen, von Zeit zu Zeit wenden
  • Vor dem Servieren abschmecken

 

Guten Appetit!

 

Print Friendly, PDF & Email

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.