„Bacon Jam“ – Speck-Zwiebel-Marmelade

Wer zuerst die Idee hatte, dass eine Marmelade aus Speck, Zwiebeln und vielen Gewürzen sensationell gut schmecken könnte, habe ich nicht herausfinden können. Seit etwa 10 Jahren kursieren diverse Rezepte dafür in Internet-Foren – vor allem in der Grill-Szene kommt die Geschmackskombination von herzhaft, süß, sauer, scharf und salzig sehr gut an („pures Gold aus dem Einmachglas“). Das Grundkonzept ist bei allen Rezepten gleich: Speck (bzw. Bacon oder Dörrfleisch) wird mit Zwiebeln, Essig, braunem Zucker und diversen Gewürzen langsam eingekocht und schließlich püriert. Mit Whisky und  Espresso aromatisiert schmeckt das Ganze noch besser, finde ich.

Wir brauchen:

  • 500 g Bacon
  • 4 EL brauner Zucker
  • 75 cl Balsamico
  • 5 rote Zwiebeln, in Spalten geschnitten
  • 2  Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 1/2 TL Chili
  • 1/2 TL Senfpulver
  • 1/2 TL Ingwer-Pulver
  • 2 cl Whisky
  • 1-2 EL Ahornsirup
  • etwas Piment d´Espelette
  • 1 Tasse Espresso  (oder dunkles Bier)
  • evtl etwas Essig
  • Salz

 

Und so geht´s:

  • Bacon in  Stücke schneiden und in einer großen Pfanne anbraten. Das ausgetretene Fett abgießen. Den angebratenen Bacon aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  • Zwiebeln, Knoblauch, Zucker, Gewürze und eine Prise Salz in der Pfanne schmoren.  Nach einigen Minuten den Bacon zugeben und alles gut vermischen.
  • Whisky zugeben und einige Minuten einkochen lassen.
  • Ahornsirup, Balsamico und Kaffee (oder dunkles Bier)  zugeben, alles gut vermischen und mindestens eine Stunde bei moderater Hitze köcheln lassen. Von Zeit zu Zeit umrühren.
  • Mischung etwas abkühlen lassen und in einem Mixer zerkleinern – nach Geschmack gröber oder feiner. Abschmecken.
  • In sterilisierte Gläser abfüllen und kühl aufbewahren.

 

„Bacon Jam“ ist vielseitig als geschmackliches „I-Tüpfelchen“ einsetzbar. Schmeckt z.B. hervorragend auf Kürbis-Suppe,  auf Frittata oder als Brotaufstrich.
Unbedingt probieren solltet Ihr Bacon Jam auch auf Kürbis-Risotto!
http://ninas-kochlust.de/kuerbis-risotto

https://en.wikipedia.org/wiki/Bacon_jam

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.