Kirschenmichel-Kuchen

Rührkuchen ist oft eine ziemlich trockene Sache. Bei diesem Rezept erhalten wir einen saftigen köstlichen Kuchen, dem die Mandel-Stückchen zugleich  „Biss“ verleihen.

Zutaten

  • 450 gr Sauerkirschen (aus dem Glas)
  • 200 gr Butter
  • 4 Eier
  • 170 gr Zucker
  • 150 – 170 gr braunes Roggen- bzw. Weizenmehl
  • 125 gr grobe Mandeln
  • 100 gr Schokoladenkrümel
  • 2 TL Backpulver
  • 4-5 EL Jamaika-Rum
  • 2 Becher Schoko-Glasur

 

Und so geht´s :

  • Kirschen abtropfen lassen
  • Butter und Zucker schaumig rühren, Eier unterrühren
  • Die restlichen Zutaten vorsichtig unterheben
  • Zuletzt die Kirschen dazugeben
  • 40-45 Min bei 180 Grad backen
  • Auskühlen lassen und mit Schoko-Glasur bestreichen

 

Der Kuchen ist ziemlich niedrig – in eine normale Springform passt auch eine größere Menge (ca 50 % mehr).

Piano: Chiara Bertolgio  www.chiarabertoglio.com     Mille gracie, Chiara!

HOME Ninas Kochlust

Print Friendly, PDF & Email

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.