Marokkanischer Zucchininsalat – Fatmas Rezept aus Marrakesch

In Marrakesch durfte ich im Riad Talaa12 der Köchin Fatma mit dem iPhone über die Schulter schauen. Als Vorspeise kochte sie drei Gemüsesalate – hier das Rezept für ihren Zucchinisalat.

Wie brauchen

  • 500 g kleine Zucchini
  • 5-6 Knoblauchzehen
  • ca 5 EL Olivenöl
  • 1 gestr. TL Kumin
  • 1 gestr.  TL gem. Pfeffer
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 EL süßes Paprikapulver
  • Salz
  • Eine Handvoll Koriander und Petersilie, klein gehackt

 

Und so geht´s:

Zucchini  halbieren und mit einem Wellenschneider in Stücke schneiden. Ca. 10 Min. in Salzwasser kochen. Knoblauchzehen ungeschält mitkochen.

Die gekochten Zucchinistücke werden  mit einer Marinade („Chermoula“) vermischt.  Die  „Chermoula“ wird – wie eine Vinaigrette  aus Zitronensaft, Öl, Kräutern, den aus der Schale gedrückten Knoblauchzehen und Gewürzen  gerührt.

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.