Elvis-Sandwich – das Lieblingsgericht von Elvis Presley


Elvis lebte während seiner Militärzeit in Bad Nauheim, wo er sich bereits als freudiger Esser einen Namen machte (berichten Zeitzeugen). Eines seiner Lieblingsgerichte war angeblich ein Sandwich mit Erdnussbutter, Banane und Bacon.

Das brauchen wir für meine Version des Elvis-Sandwichs:

  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 4 EL Erdnussbutter mit Erdnussstückchen
  • 1 mittelgroße Banane, längs und quer halbiert
  • reichlich Butter
  • 4 Scheiben Bacon
  • 1 TL Ahornsirup

 

Und so geht´s:

  • Die beiden Brotscheiben toasten
  • Den Bacon halbieren, in einer Pfanne in Butter  kross braten und auf Küchenkrepp abtropfen lassen
  • Pfanne auswischen und Bananenstücke in reichlich Butter braten
  • Toastscheiben dazulegen und auf einer Seite in Butter braten
  • Brotscheiben auf der nicht angebratenen Seite dick mit Erdnussbutter bestreichen
  • Brotscheiben mit den Bananenscheiben belegen
  • gebratenen Bacon auf die Bananenscheiben legen
  • mit Ahornsirup beträufeln
  • Wer es etwas pikanter mag, kann Chiliflocken auf die Bananen geben.
  •  Fertig!     Heiß servieren!
elvis-denkmal2

Elvis-Denkmal in Bad Nauheim

elvis-esser2

Zwei Testesser bei der Arbeit

Weitere Elvis-Rezepte gibt hier:

Are You Hungry Tonight?   Elvis’ Favorite Recipes
by Brenda Arlene Butler(Compiler)
Published August 31st 1992 by Gramercy
ISBN 051708242X (ISBN13: 9780517082423)
oder auf deutsch:
Das Original-Elvis-Kochbuch
von Elisabeth Wolf-Cohen, Bassermann-Verlag 1999
Print Friendly, PDF & Email

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.