Frankfurter Frühlingsrolle

Unsere Freundin Petra hatte die Idee für diese wunderbare Kombination aus hessischer und asiatischer Küche. Cross-Over vom Feinsten!

Für die Frankfurter Frühlingsrolle brauchen wir

  • Reispapier
  • Grüne Sauce
  • gekochten Schinken
  • grünen und weißen Spargel,  bissfest gekocht
  • Salatblätter
  • Kerbel-Blätter

 

Und so geht´s:

  • Reispapier kurz einweichen  und auf einem Tuch ausbreiten
  • einige Kerbel-Blätter darauf auslegen, etwas grüne Sauce dazu
  • mit einer Scheibe Schinken bedecken
  • Schinken mit grüner Sauce bestreichen

 

  • Spargel in passende Länge schneiden und darauflegen
  • Salat dazugeben
  • Mit Hilfe des Tuchs das Ganze zu einer festen Rolle einrollen

 

  • schräg anschneiden und als Fingerfood mit Grüner Sauce servieren

 

Print Friendly, PDF & Email

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.