Spargelsalat mit Lachs und Linsen

Ein schnelles Spargelrezept für mittags auf einer sonnigen Terrasse. Dazu ein gut gekühlter Jurançon und die Welt ist in Ordnung …

Wir brauchen (für 3-4 Personen):

  • 600 g weißen Spargel
  • 250 g Beluga-Linsen
  • 200 g Baby-Blattspinat, frisch
  • 100 g Räucherlachs (ich nehme Bio-Lachs oder Alaska Wildlachs)
  • Vinaigrette  (Rezept siehe http://ninas-kochlust.de/vinaigrette  )
  • Salz, Pfeffer

 

Und so geht´s:

Linsen kochen.

Spargel schälen und in Stücke schneiden. In Butter und etwas Spargelbrühe dünsten. Abkühlen lassen.

Spinat putzen.

Lachs in Stückchen schneiden.

Spargel, Linsen und Lachs  vermischen und mit Vinaigrette nach Geschmack sowie Salz und Pfeffer würzen.

Kurz vor dem Servieren den Blattspinat unterheben.

Guten Appetit!

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.